Gemeinsam Unternehmen - Ein Projekt der Thüringer Ehrenamtsstiftung

Aktuelle Informationen zur Auszeichnung

Seit gestern ist der Bewerbungszeitraum für die erstmalige Verleihung der Auszeichnung „Gemeinsam engagiert“ abgelaufen. Bei uns sind bislang 17 Bewerbungen aus 10 Thüringer Landkreisen eingegangen. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmenden für das Interesse an der Auszeichnung.

In der kommenden Zeit wird die Jury über die Bewerbungen beraten und Preisträger*innen küren, die im Anschluss informiert werden.

Die ursprünglich geplante Verleihung der Auszeichnung am 11. März 2021 in Nordhausen muss aufgrund der geltenden Corona-Verordnungen leider verschoben werden und wird voraussichtlich im September 2021 nachgeholt. Direkt im Anschluss an die Verleihung folgen dann die lokalen Besuche der ausgezeichneten Unternehmen sowie die Baumpflanzungen mit Anbringung der Plaketten.

Logo und Plakette der Auszeichnung

Pünktlich zum Jahreswechsel sind in der Thüringer Ehrenamtsstiftung neue Flyer eingetroffen, die einen Überblick über die Auszeichnung „Gemeinsam engagiert“ liefern. Darin wird unter anderem über Teilnahmebedingungen informiert, der Entstehungsprozess beleuchtet und die Jury vorgestellt.

Die neuen Flyer zur Unternehmer-Auszeichnung

Die neue „Gemeinsam Unternehmen“-Broschüre ist da! Unter dem Titel „Unternehmerisches Engagement im Fokus“ werfen wir einen Blick auf den Projektauftakt, geben Beispiele für unternehmerisches Engagement, bieten einen Einblick in den Arbeitsstand der Auszeichnung „Gemeinsam engagiert“ und geben einen Ausblick auf zukünftige Vorhaben. Auf Anfrage senden wir Ihnen auch gern ein Exemplar zu.

Am 5. Juni 2020 traf sich die Thüringer Ehrenamtsstiftung, darunter das Vorstandsmitglied Frau Rinke, mit Netzwerkpartner Stephan Domann in der Region Nordhausen, um sich gemeinsam über das weitere Vorgehen im Rahmen des Projektes „Gemeinsam Unternehmen“ auszutauschen.
Dabei einigten sich die Beteiligten auf die nächsten Schritte bezüglich der Auszeichnung „Gemeinsam engagiert“. Diese soll im ersten Quartal 2021 im Landkreis Nordhausen verliehen werden. Außerdem wurde die Organisation eines geplanten Treffens aller Nordthüringer Kreissportbünde besprochen.

Letzten Dienstag, am 12. Mai 2020, trafen sich Unternehmer aus Nord- und Südthüringen in der Thüringer Ehrenamtsstiftung, um über die Auszeichnung „Gemeinsam engagiert“ zu beraten.

Die Auszeichnung soll soziales Unternehmertum in Thüringen würdigen und erstmals in diesem Jahr verliehen werden. Zum Treffen wurden abschließend der Name der Auszeichnung und das Logo festgelegt. Außerdem besprachen die Anwesenden die Organisation einer Preisverleihung inmitten der Corona-Krise.

Durch die Stiftung wird nun ein Zeitplan erstellt, der die Zeiträume der einzelnen Maßnahmen angibt. Auf dieser Grundlage soll die Auszeichnung zum Ende des Jahres erstmals an fünf Unternehmen vergeben werden.