Gemeinsam Unternehmen - Ein Projekt der Thüringer Ehrenamtsstiftung

Thüringer Ehrenamtszertifikat übergeben

Unser Initiativkreissprecher des Projekts „Gemeinsam Unternehmen“ aus der Region Nordhausen, Stephan Domann, durfte am Wochenende ein besonders engagiertes Paar aus seinem Heimatort Wülfingerode mit dem Thüringer Ehrenamtszertifikat ehren.

Siegrid und Bernd Kopf bringen sich als Ehepaar, aber auch jeweils individuell schon seit Jahrzehnten in Vereinen und Initiativen Wülfingerodes ein.

Seit 40 Jahren kann man im örtlichen Karneval auf das Ehepaar zählen, das sich allerdings auch im lokalen Heimatverein, im Chor, im Förderverein der Schwimmhalle oder im Kirchenbauverein engagiert.

Auch in Initiativen wie „Kirche kocht“ oder „Bienenkirche“ ist das Paar aktiv. Bernd Kopf hilft hier bei Naturschutzmaßnahmen und unterstützt als ehemaliger Lehrer bei der Unterrichtung der Kinder.

Weiterhin sind sie Menschen, die spontan und beherzt eingreifen. So fahren sie beispielsweise ältere Menschen aus dem Ort zum Einkaufen und verrichten uneigennützig weitere soziale Dienste.

Da user Initiativkreissprecher auch gleichzeitig Vorsitzender des Kirchenbauvereins Wülfingerode ist und sich das Paar innerhalb des Vereins einbringt, durfte Stephan Domann am Wochenende – nämlich zur Goldenen Hochzeit des Paares – das Thüringer Ehrenamtszertifikat überreichen.

Wir sagen von Herzen „Danke“ für dieses unglaubliche Engagement und wünschen alles Liebe zur Goldenen Hochzeit!

Siegfried und Bernd Kopf mit dem Thüringer Ehrenamtszertifikat