Gemeinsam Unternehmen - Ein Projekt der Thüringer Ehrenamtsstiftung

Fristverlängerung bei Beantragung für Überbrückungshilfen

Die Frist zur Beantragung der Überbrückungshilfen für kleine und mittelständische Unternehmen, die durch die Corona-Krise Umsatzeinbrüche zu verzeichnen haben, wird bis zum 30. September 2020 verlängert. Das teilte das zuständige Bundesministerium für Wirtschaft und Energie mit.